Kurzfilmtage Winterthur – Making-of

Kurzfilmtage Winterthur – Making-of

Making of Kurzfilmtage Winterthur 

Seit 2011 bieten die Internationalen Kurzfilmtage Winterthur jedes Jahr einen Filmemacher für ein Making-of des Festivals auf. 2012 wurde der serbische Filmemacher Ognjen Isailovic eingeladen. Dieser hatte im Jahr zuvor mit seinem Kurzdokumentarfilm «My Grandpa’s Garden» begeistert. Da aus der damaligen Zusammenarbeit mit Fabian Kaiser auch eine Freundschaft entstand, wurde der Auftrag kurzerhand zu einer gemeinsamen Arbeit. Konzipiert, gedreht, geschnitten und vertont in 4 Tagen.

Konzept & Kamera Ognjen Isailovic, Fabian Kaiser
Schnitt & Motion Design Fabian Kaiser
Produktion Internationale Kurzfilmtage Winterthur